Musik: BOTS- Zeven dagen lang

Immer wieder ein gutes „Stimmungslied“ oder eben ein super Trinklied und dazu ein Spasslied.

Die Worte „Was wollen wir trinken sieben Tage lang ist der Anfang des Schlagers „Sieben Tage lang“, den Diether Dehm im Jahr 1979 schrieb. Das Trinklied wurde von der holländischen Alternativcombo Bots vertont und beginnt mit folgenden Versen: „Was wollen wir trinken, sieben Tage lang, was wollen wir trinken, so ein Durst.

In der zweiten Strophe heißt es: „Dann wollen wir schaffen, sieben Tage lang, erst müssen wir schaffen, komm fass an.“

In der dritten Strophe schließlich steht: „Dann müssen wir streiten, keiner weiß wie lang, ja, für ein Leben ohne Zwang.“

Die Melodie des Lieds beruht auf dem bretonischen Trinklied Son ar Chistr (Lied vom Cidre), das 1970 durch eine Aufnahme des Harfenisten Alan Stivell international popularisiert wurde und später in einer Technofassung von Scooter für das so genannte Eimersaufen auf dem Ballermann in Mallorca rhythmisiert wurde.

Und hier das Original auf niederländisch:

Und hier auf deutsch:

.

Bots auf Wikipedia

Informative Seite über BOTS

Wenn Du magst, Bücher, DVDs, CDs in meinem BUCHLADEN

Hans Sanders, Sänger, Gitarrist, Liedermacher (’s-Hertogenbosch, 18 juni 1946 — Eindhoven, 3 november 2007)

Ich grüße meine Partnerin ganz lieb, die Niederländerin ist 😉

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: